Mitmachen

27 Jahre Tschernobyl - Sternmarsch Grafenrheinfeld am 21. April

von Lucas Sichardt am 17.04.2013 um 11:05:27

Sonntag, 21. April 2013, 12 Uhr
Sternmarsch beim AKW Grafenrheinfeld


27 Jahre Tschernobyl: AKW abschalten!

In Grafenrheinfeld steht das älteste am Netz befindliche Atomkraftwerk in Deutschland. Seit Inbetriebnahme ereigneten sich dort 228 meldepflichtige Störfälle. Zuletzt machte das AKW Schlagzeilen, weil es trotz eines mutmaßlichen Risses am Reaktordruckbehälter monatelang weiterlief. Laut Atomgesetz ist es der nächste Abschaltkandidat – Ende 2015. AtomlobbyistInnen fordern allerdings bereits eine Laufzeitverlängerung.

Ein breites Bündnis von Initiativen, darunter .ausgestrahlt, ruft deshalb für Sonntag, den 21. April 2013 zu zwei Demozügen auf, die sich an der Brücke zwischen Grafenrheinfeld und Bergrheinfeld in Sichtweite des AKW zu einer Kundgebung treffen. Die Demozüge starten um 12 Uhr, die Kundgebung mit Kulturprogramm beginnt um 13 Uhr.

Nähere Informationen auf www.ausgestrahlt.de